Social Media
BibisBeautyPalace

Stars

BibisBeautyPalace verrät: Sie war schon mal in der Psychiatrie!

Instagram / BibisBeautyPalace

Wenn man auf YouTube unterwegs ist und nach erfolgreichsten Influencerinnen und Influencern Ausschau hält, dann kommt man an einer Person nicht vorbei: Bianca Claßen alias BibisBeautyPalace. Fast sechs Millionen Abonnenten hat sie. Doch sie hatte nicht immer so viel Erfolg. In einem Video redet sie über ihre Vergangenheit.

Es gibt nur wenige YouTuber, die es so weit gebracht haben. Bibi ist eine davon. Angefangen hat sie mit Zöpfeflechten – heute ist sie eine der erfolgreichsten Influencerinnen in Deutschland. Doch es gab für sie auch noch ein Leben vor Youtube – und darüber hat sie in einem Video gesprochen.

Bianca Claßen war schon mal in der Psychiatrie

In einer Videoreihe stellt sich die Beauty den Fragen ihrer Fans. Dabei kam die Frage auf, ob sie schon einmal in der Psychiatrie war. Jeder hätte eigentlich mit einem Nein gerechnet, doch die Antwort verblüfft vermutlich alle ihre Fans. ,,Ja, war ich schon mal, aber vielleicht nicht so wie die Frage gemeint ist”, antwortet Bibi und klärt dann im Anschluss auf: “Ich habe da als Pflegerin gearbeitet, beziehungsweise habe ich da mein freiwilliges soziales Jahr in der geschlossenen Psychiatrie gemacht und da drei Monate gearbeitet”, sagte die 27-Jährige erstaunlich offen.

Hat sie einen Plan B?

Könnte das vielleicht sogar ihr Plan B sein, wenn es mit Social Media nicht mehr läuft? Eher unwahrscheinlich, dass sie plötzlich all ihre Reichweite und Bekanntheit verliert. Bei der Kölnerin läuft es aber nicht nur auf Social Media. Ihre Bilou-Produkte verkauften sich wahnsinnig gut und auch weitere Beauty- und Pflegeprodukte, die sie auf den Markt brachte, wurden zum Erfolg. Die Arbeit in der Psychiatrie sei interessant gewesen und sie hätte es sich durchaus vorstellen können, ein Leben lang darin zu arbeiten. ,,Das wäre auf jeden Fall auch echt ein Job für mich gewesen”, meinte Bianca Claßen. Schon gelesen? YouTuber packen über das Sommerhaus aus

KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup