Social Media

News

Berlin: Teenie (15) gesteht Mord an Keira (14)

iStock

Dieser Fall hat ganz Berlin geschockt: Die 14-jährige Keira wurde niedergestochen und starb kurz danach! Die Polizei hat jetzt einen Tatverdächtigen festgenommen. 

“Bei dem Tatverdächtigen handelt es sich um einen 15-jährigen Schüler aus dem Bekanntenkreis des erstochenen Opfers”, teilte die Staatsanwaltschaft in einer Mitteilung mit. Bei dem Täter soll es sich um einen 15-jährigen Teenie handeln – laut der Bild-Zeitung habe er mittlerweile gestanden, Keira erstochen zu haben. Durch eine Mordkommission wurde der Täter am Sonntag vernommen.

Der Fall Keira

Die Mutter hat ihre Tochter am Mittwochabend in der Wohnung im Stadtteil Alt-Hohenschönhausen mit schweren Verletzungen aufgefunden. Kurz danach ist die 14-Jährige gestorben. Eine Obduktion bestätigte später, dass es sich um ein Gewaltverbrechen handelt. Kurz vor ihrem Tod soll die 14-Jährige laut Zeugen ein Date mit einem Jungen gehabt haben – ob es sich dabei um den Täter handelt, ist bisher nicht bekannt.

KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup