Social Media
Theo und Jannes bei

KUKKSI exklusiv

Berlin – Tag & Nacht: Wann kommt Theo zurück?

RTLZWEI

Bei „Berlin – Tag & Nacht“ sorgte Theo in diesem Jahr wohl für den größten Eklat. Er legte ein Feuer in der WG – danach war das Loft nicht nur unbewohnbar, sondern auch Peggy komplett entstellt. Seit längerer Zeit ist er nicht mehr in der Serie zu sehen – aber kommt er bald wieder? 

Es war für alle ein riesiger Schock, als Theo (Ranndy Frahm) bei „Berlin – Tag & Nacht“ plötzlich wieder aufgetaucht ist. Besonders Paula (Laura Maack) und Jannes (Benjamin Mittelstädt) reagierten fassungslos, aber auch Peggy (Katrin Hamann) und Joe (Lutz Schweigel) waren alles andere als begeistert. Theo wurde nach einer gewissen Zeit klar, dass er noch immer Gefühle für Peggy hat – und das, obwohl diese mit Joe zusammen war.

Später kam es dann zum Eklat: Bei der WG-Feier hielt Joe eine Rede. Theo wurde klar, dass er Peggy für immer verloren hat – schließlich erwartete sie auch ein Kind von Joe. Er kochte innerlich vor Wut und ging in die WG – dort legte er ein Feuer. Kurz darauf kam es zu einer Explosion – er ahnte nicht, dass sich in der Wohnung noch Peggy befindet. Diese wurde komplett entstellt, welche sich dann auch von Joe getrennt hat und Berlin verlassen hat.

Kommt Theo bald wieder?

Paula machte ihren Bruder auch für den Drogenabsturz von Jannes verantwortlich. Wegen dem WG-Brand kam Theo damals auch in Polizeigewahrsam – später wurde er jedoch wieder freigelassen. Doch einige Zeit später klickten dann tatsächlich die Handschellen! Doch ist Ranndy Frahm damit bei BTN ausgestiegen? Oder wird er demnächst wieder in der Serie zu sehen sein? Der Darsteller ist definitiv nicht ausgestiegen, sondern steht weiterhin am Set – das geht aus seiner Facebook-Seite hervor. „‚Klappe und aus.‘ Den letzten Drehtag gemeistert und nun geht es bis zum 04. Januar 2021 in die verdiente Pause“, postete der Darsteller kürzlich in dem sozialen Netzwerk.

Theo und Paula bei

RTLZWEI

So kam es zum BTN-Comeback für Ranndy Frahm

Bis zum Jahr 2017 war Ranndy Frahm bei „Berlin – Tag & Nacht“ zu sehen – in diesem Jahr feierte er sein Comeback. „Ich wurde angefragt und fand das sehr spannend. Dementsprechend habe ich ‘Ja’ gesagt. Das war nicht geplant, aber so kam es dazu”, sagte der Darsteller im exklusiven Interview mit KUKKSI. „Ich wollte sofort zusagen. Da ich beruflich aber schon eingebunden bin, musste ich zunächst kurz überlegen und planen, ob das miteinander vereinbar ist. Im Grunde genommen war die persönliche Entscheidung aber, sofort ‚Ja‘ zu sagen“, so der Serien-Star weiter. RTLZWEI zeigt „Berlin – Tag & Nacht“ täglich um 19 Uhr. Schon gelesen? Ranndy Frahm: So hat sich Theo bei Berlin – Tag & Nacht verändert!

Banner zu
KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup