Social Media
Toni und Patrice bei

Soaps

Berlin – Tag & Nacht: Toni hat Angst um Patrice!

RTLZWEI

Toni hat Angst um Patrice und sucht ihn in der neuen Folge von „Berlin – Tag & Nacht“ überall. Doch als sie ihn im Heim findet, wirkt er, als sei nichts gewesen. Als er sie später um Verzeihung bittet, überwindet sie ihre Scheu und versucht, ihn zu küssen. Lässt er sich darauf ein?

Toni sucht voller Sorge nach Patrice. Sie findet ihn im Flüchtlingsheim und ist verblüfft, als ihm offenbar nichts fehlt. Er gibt ihr nur eine platte Ausrede, weswegen er nicht zum WG-Essen erschienen ist. Doch kurz darauf taucht Patrice im LA auf und entschuldigt sich bei Toni. Zur Wiedergutmachung kocht er für die WG. Als Toni all ihren Mut zusammennimmt und versucht, ihn zu küssen, weicht Patrice überfordert zurück.

Patrice lässt Toni im Stich

Er lässt Toni bedröppelt stehen. Völlig fertig beschließt sie, sich Patrice endgültig aus dem Kopf zu schlagen. Doch nachdem Dean ein ernstes Wort mit ihm gewechselt hat, kommt Patrice zurück und springt über seinen Schatten – er küsst Toni endlich. Wie es weitergeht, zeigt RTLZWEI heute um 19:05 Uhr bei „Berlin – Tag & Nacht“. Mehr News und Infos zu BTN, den Darstellern und die Vorschau gibt es HIER bei KUKKSI.

Banner zu
KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup