Social Media
Schmidti und Krätze bei "Berlin - Tag & Nacht"

Soaps

Berlin – Tag & Nacht: Schmidti ist am Ende!

RTLZWEI

Schmidti muss bei „Berlin – Tag & Nacht“ den Hund finden, den der Vater von Jade  ihm anvertraut hatte – sonst gibt es mächtig Ärger. Mit Krätze macht er sich auf die Suche und wird bald fündig. Hocherfreut wollen sie das Tier zurückbringen, doch es ist der falsche Hund. 

Schmidti hat ein Problem: Er muss den Hund von Jades Vater schnellstmöglich wiederfinden, der unter seiner Aufsicht abgehauen ist – sonst könnte sich sein Schwiegervater in spe bald in seinem Erzfeind verwandeln. Mit Krätzes Hilfe macht sich Schmidti auf die Suche nach Wilma.

Ein Mädchen will den Hund nicht rausrücken

Doch als sie den Vierbeiner nach langem Suchen endlich gefunden glauben, stellt sich ihnen ein Mädchen in den Weg, das ihn partout nicht rausrücken will. Mit einer List schaffen es die Bros es schließlich aber doch, den Hund zurückzuerobern – und sie wollen ihn direkt stolz an Emiel übergeben. Doch zu ihrem Entsetzen ist Wilma bereits wieder zurück beim Schwiegervater. Anscheinend haben sie dem armen Mädchen den falschen Hund abgeluchst… Wie es weitergeht, zeigt RTLZWEI heute um 19 Uhr bei „Berlin – Tag & Nacht“. Mehr News und Infos zu BTN, den Darstellern und die Vorschau gibt es HIER bei KUKKSI.

"Berlin - Tag & Nacht"
"Köln 50667"
KUKKSI Mallorca
Connect
Newsletter Signup