Social Media

Soaps

Berlin – Tag & Nacht: Nach Unfall von Kim! Fliegt jetzt Nik raus?

Bei “Berlin – Tag & Nacht” hat Angel eine Flasche gegen Kim geworfen – diese hat sie ihm Kopf getroffen. Danach ging sie bewusstlos zu Boden und muss im Krankenhaus behandelt werden. Basti macht Nik dafür verantwortlich – nun scheint er sogar aus der WG zu fliegen. Ist er etwa bald obdachlos?

Während Nik immer noch Angst um Kim hat und befürchtet, sie könnte schlimm verletzt sein, geht ein aufgebrachter Basti auf ihn los. Er macht ihn für den Unfall verantwortlich und fordert Nik dazu auf, sich in Zukunft von Kim fernzuhalten. Die Situation nagt noch an ihm, als er später in der Wohnung auf Angel trifft, die versucht, sich bei ihm für den Vorfall mit Kim zu entschuldigen.

Nik macht sich heftige Vorwürfe

Nik weist Angel jedoch von sich, woraufhin er sich von ihr schwere Vorwürfe machen lassen muss, ein schlechter Freund zu sein und sie nur auszunutzen. Nachdem Nik sich selbst kurz die Schuld an dem Desaster gibt, bauen Kim und Connor ihn zum Glück wieder auf.

Kim im Krankenhaus

RTL II

Basti kündigt den Mietvertrag

Doch als er happy zurück nach Hause kommt, trifft ihn der Schlag: Basti eröffnet ihm ohne Umschweife, dass er den Mietvertrag für die WG gekündigt hat und Nik somit morgen obdachlos sein wird. Die ganze Folge von “Berlin – Tag & Nacht” zeigt RTL II heute um 19 Uhr. Mehr News und Infos zu BTN, den Darstellern und die Vorschau gibt es HIER bei kukksi. 

Du willst zu BTN auf dem Laufenden bleiben? Dann folge uns bei Facebook!

Banner zu
KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup