Social Media

Soaps

Berlin – Tag & Nacht: Kim wird von ihrer Mutter geschlagen!

RTL II

Das Drama um Kim nimmt bei “Berlin – Tag & Nacht” kein Ende. Erst wurde sie wochenlang von ihrer Clique gemobbt und jetzt soll sie auch noch bei Basti ausziehen. Das nimmt dann jedoch eine schockierende Wende.

Jacky hat Kim auf brutalste Weise gemobbt. Nachdem sie einen schweren Autounfall hatte, haben sich Nik und Pascal mit ihr wieder versöhnt. Jacky will noch immer nichts von Kim wissen. Basti hat ein schlechtes Gewissen und macht sich Vorwürfe, dass er sich nicht genug um Kim gekümmert hat. Deshalb soll sie entscheiden, ob sie bei ihrer Mutter oder ihrem Vater leben will. Am liebsten würde Kim allerdings bei Basti bleiben.

WERBUNG

Will Basti jetzt Kim wirklich loswerden?

Basti redet auf Kim ein: Sie soll doch verstehen, dass er die Verantwortung für sie nicht länger übernehmen kann. Doch Kim ist sauer und macht ihm Vorwürfe. Will er sie nur loswerden? Während Basti mit seinem schlechten Gewissen kämpft, belauscht er Kims Mutter, die gerade in der Küche telefoniert: Sie hat keine Lust sich um ihre Tochter zu kümmern. Basti ist stinksauer deswegen und stellt sie zur Rede – doch das interessiert sie nicht. Dann gerät die Situation plötzlich außer Kontrolle.

Berlin – Tag & Nacht: Die Mutter von Kim geht auf sie los

Als es anschließend zum Streit zwischen Kim und ihrer Mutter kommt verliert diese die Beherrschung – und gibt ihrer Tochter eine Ohrfeige. Basti steht entsetzt daneben und für ihn ist klar: Kim kann nicht zu ihrer Mutter gehen. Doch wo soll sie hin? Wird Kim jetzt doch bei Basti bleiben oder zu ihrem Vater gehen? Wie es weitergeht, zeigt RTL II täglich um 19 Uhr bei “Berlin – Tag & Nacht”. Alle News zu “Berlin – Tag & Nacht” und den Darstellern gibt’s HIER bei kukksi.

Dschungelshow Banner
KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup