Social Media

Soaps

“Berlin – Tag & Nacht”: Hund Mucki outet sich als schwul

© RTL II

Huch, was ist da denn los? Ein Darsteller aus “Berlin – Tag & Nacht” hat sich als schwul geoutet – es handelt sich aber nicht um einen Zweibeiner, sondern um Hund Mucki.

Paula und Rick sind gerade MEGA GENERVT, denn vor der “Schnitte” sitzt eine alte Dame, welche laut Musik macht und die Kunden vergrault, welche auch einen Hund hat. Dann brachte sie das Fass zum überlaufen, indem sie dann auch noch vor dem Friseursalon pinkelte.


Hund Mucki hat Sex mit anderen Rüden

Paula und Rick wollten die Frau vertreiben. In der ganzen Hektik sind die beiden Hunde plötzlich verschwunden. Paula und Rick sowie die Dame suchten nach den beiden Vierbeinern. Dann hat er Mucki beim Sex mit dem anderen Hund entdeckt! Das Liebesspiel zwischen den beiden Rüden wurde dann aber schnell beendet. Rick hat sich riesig gefreut, einen Gay-“Kollegen” in der “Schnitte” zu haben. Danach gab es Prosecco zur Feier des Tages.

Banner zu
KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup