Social Media

Soaps

“Berlin – Tag & Nacht”: Haut Miri für immer ab?

© RTL II

Miri hat sich in der vergangenen Zeit bei “Berlin – Tag & Nacht” viel durchgemacht, aber auch für Krätze ist die Situation alles andere als einfach.

Miri hat vor einigen Wochen ihren Sohn Ben auf die Welt gebracht. Zunächst freute sie sich auf das Kind, aber dann wurde ihr plötzlich alles zu viel. Miri gestand, dass sie ihr Baby nicht liebt und hat es im Stich gelassen, nachdem sie vom Hausboot abgehauen ist und Krätze sich alleine um den kleinen Jungen kümmern musste.

Später hat Miri ihren Sohn sogar in einer Babyklappe abgegeben! Für Krätze war das ein KRASSER SCHOCK. Er und seine Freunde vom Hausboot haben alles versucht, um Ben wieder zu sich zu holen – was dann glücklicherweise später auch geklappt hat.


Geht Miri jetzt für immer?

Derzeit macht Miri eine Therapie, um ihr Kind lieben zu können. Fortschritte gab es bisher aber noch nicht – die Situation hat sich teilweise sogar verschlimmert. Denn nun will sich Miri anscheinend offenbar komplett zurückziehen und abhauen! Plant die junge Mutter jetzt wirklich einen endgültigen Abschied und will Krätze und ihren Sohn für immer verlassen? Wie es weitergeht, zeigt RTL II täglich um 19 Uhr bei “Berlin – Tag & Nacht”.

KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup