Social Media
Emmi und Krätze bei

Soaps

Berlin – Tag & Nacht: Emmi kehrt aufs Hausboot zurück!

RTLZWEI

Als Emmi bei ihrer Rückkehr aufs Hausboot in der neuen Folge von „Berlin – Tag & Nacht“ einen Babystrampler entdeckt, ist sie außer sich. Um sich abzulenken, macht sie einen Spaziergang mit Krätze. Doch ihr Schicksal scheint sie zu verfolgen: Sie rennt in die Arme einer jungen Mutter.

Krätze bekommt morgens eine Nachricht von Emmi, dass sie bald zurückkommen wird und freut sich wahnsinnig. Gleichzeitig schwört er Schmidti und besonders Lynn darauf ein, später für Emmi als Hausboot-Familie da zu sein. Emmis Rückkehr steht allerdings unter keinem guten Stern, denn sie findet direkt nach ihrer Ankunft einen Babystrampler, den Krätze vor Wochen als Überraschung bestellt hat.

Emmi wird in die Flucht geschlagen

Um die Situation zu entschärfen, geht Krätze mit Emmi spazieren und hofft, dass sie dadurch den Kopf frei bekommt. Aber dabei treffen sie ausgerechnet auf eine junge Mutter, die ihre Hilfe braucht, was Emmi regelrecht in die Flucht schlägt. Als sich dann auf dem Deck des Hausboots auch noch Lynn mit Jason vergnügt und von Krätze und Emmi überrascht werden, bringt das für Krätze das Fass zum Überlaufen. Er ist nach diesem nervenaufreibenden Tag einfach am Ende seiner Kräfte… Wie es weitergeht, zeigt RTLZWEI heute um 19:05 Uhr bei „Berlin – Tag & Nacht“. Mehr News und Infos zu BTN, den Darstellern und die Vorschau gibt es HIER bei KUKKSI.

Banner zu
KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup