Social Media
Schmidti bei "Berlin - Tag & Nacht"

Soaps

Berlin – Tag & Nacht: Der Plan von Schmidti geht schief!

RTLZWEI

Um wieder als Taxifahrer in der neuen Folge von „Berlin – Tag & Nacht“ arbeiten zu können, muss Schmidti bei seinem neuen Chef einen guten Eindruck machen. Der Plan geht leider nicht auf, denn Schmidti lässt sich ablenken und das Taxi landet im Badesee. War‘s das jetzt mit dem Job?

Seit dem Brand im Foodtruck geht Schmidti vor Langweile im Hausboot die Wände hoch. In der Hoffnung, seinen Job als Taxifahrer zurückzuergattern, will er mit seinem alten Chef sprechen. Doch inzwischen hat mit Orhan ein neuer Boss das Regiment übernommen. Schmidti soll sich zunächst an einem Probetag beweisen. Der Tag beginnt vielversprechend, als er zwei attraktive weibliche Fahrgäste zum Badesee bringen soll.

Schmidti hinterlässt keinen guten Eindruck

Die beiden zeigen sich von Schmidtis Taxifahrerqualitäten sichtlich angetan und überreden ihn, ein bisschen mit ihnen zu chillen. Doch weil Schmidti vergessen hat, die Handbremse seines Taxis anzuziehen, landet der Wagen zu seinem Entsetzen im See. Schlimmer hätte er den Probetag nicht versauen können. Doch als er am Abend mit Krätze frustriert im LA ein Bier trinkt, eröffnet sich ihm wie aus dem Nichts eine völlig neue Perspektive. Wie es weitergeht, zeigt RTLZWEI heute um 19:05 Uhr bei „Berlin – Tag & Nacht“. Mehr News und Infos zu BTN, den Darstellern und die Vorschau gibt es HIER bei KUKKSI.

"Berlin - Tag & Nacht"
"Köln 50667"
Banner zu "Love Island"
KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup