Social Media
Connor und Toni bei "Berlin - Tag & Nacht"

Soaps

Berlin – Tag & Nacht: Connor lässt Toni sitzen!

RTLZWEI

Der Nachmittag von Toni und Connor fällt bei „Berlin – Tag & Nacht“ ins Wasser, als er eine große Chance im Tonstudio erhält. Um ihre Pläne nicht ganz über Bord zu werfen, bittet er Toni, ihn zu begleiten. Doch diese hat sich den Nachmittag anders vorgestellt.

Toni ist dankbar, als Connor sie mit einem gemeinsamen Nachmittag von der anstehenden Gerichtsverhandlung ablenken will. Sie hofft, sich ihm wieder freundschaftlich annähern zu können, muss dann aber ihre Enttäuschung herunterschlucken, als aus der Zweierunternehmung nichts wird. Denn Connor bietet sich heute eine große Chance im Tonstudio, weshalb er Toni überredet, ihn dorthin zu begleiten.

Toni zieht sich zurück

Toni fühlt sich leider völlig fehl am Platze und nimmt irritiert zur Kenntnis, dass auch Connor im Studio wie ein abgebrühter Hip-Hopper auftritt. Als sie schließlich den Eindruck gewinnt, dass er sich nur aus Pflichtgefühl mitgenommen hat, zieht sie sich ernüchtert zurück. Tonis Erleichterung ist groß, als Connor sich spät in der Nacht doch noch bei ihr entschuldigt und aufrichtig verspricht, weiter als guter Freund und moralische Stütze für sie da zu sein. Mehr News und Infos zu BTN, den Darstellern und die Vorschau gibt es HIER bei KUKKSI.

"Berlin - Tag & Nacht"
"Köln 50667"
Banner zu "Love Island"
KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup