Social Media

Soaps

Berlin – Tag & Nacht-Basti und André: Der Streit eskaliert!

RTL II|RTL II

Basti und Mandy gehen bei „Berlin – Tag & Nacht“ zum Arzt, da ein Ultraschalltermin ansteht. Im Wartezimmer treffen sie plötzlich auf André. Er macht klar, dass er Verantwortung als Papa übernehmen will. Dann platzt Basti der Kragen. 

Weil Basti nicht auf den Deal von André eingegangen ist, hängt André nun noch mehr in der WG ab. Dort hat er nichts Besseres zu tun, als Basti genüsslich zu provozieren. So ganz nebenbei bekommt er mit, dass Mandy einen Ultraschalltermin hat, bei dem das Geschlecht des Babys festgestellt werden soll.

Mandy und Basti treffen auf André

Mandy und Basti gehen zum Arzt – und treffen im Wartezimmer völlig überraschend ausgerechnet André. Als es dann auch noch zu einem Missverständnis kommt und die Vertretungsärztin glaubt, dass Mandy das Baby für das schwule Paar Basti und André austrägt, platzt Basti der Kragen. Die Ärztin erklärt, dass das Baby ein Junge wird.

André, Mandy und Basti bei BTN

RTL II

Daraufhin rutscht André gemeinsam mit Basti tief berührt der Satz „Wir bekommen einen Jungen!“ heraus. Von diesem Moment an macht André deutlich, dass er, sollte er wirklich Vater werden, unbedingt eine Rolle im Leben des Kindes spielen will. Einen Vaterschaftstest will er, wenn nötig, mit allen Mitteln erzwingen. Die Folge von „Berlin – Tag & Nacht“ zeigt RTL II heute um 19 Uhr. Mehr News und Infos zu BTN, den Darstellern und die Vorschau gibt es HIER bei kukksi. 

Du willst zu BTN auf dem Laufenden bleiben? Dann folge uns bei Facebook!

Banner zu
KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup