Social Media

Love

Bei dieser Sex-Stellung kann die Vagina austrocknen!

iStock

In Pornos gibt es unzählige Sex-Stellungen – und ja, einige wirken davon manchmal schon sehr bizarr. In den Sex-Filmchen wird nie ein Gummi benutzt, die Frau kommt sofort zum Mega-Orgasmus und bei Analsex flutscht es auch ohne Gleitcreme – diese unrealistischen Bilder werden in Pornos meist gezeigt.

Es gibt Stellungen, die in den Filmchen immer wieder auftauchen. Eine Pornodarstellerin klärt jetzt auf, welche Stellungen ihr keinesfalls nachmachen solltet. “Als Pornodarsteller musst du immer darauf achten, wo die Lichter und Kameras sind, während du im echten Leben beim Sex einfach im Moment bist”, so Pornodarstellerin Chelsea Poe zu refinery29.

Zu den Stellungen zählen Doggy Style mit einem angewinkelten Bein, die Missionarsstellung auf Distanz und der direkte Übergang von anal zu vaginal. Der Lap Dance mit nach oben gespreizten Beinen dient ebenfalls nur für die Kamera. Diese Stellung kann sogar deine Vagina austrocknen! Bei dieser Stellung ist unbedingt Gleitgel erforderlich – das gleiche gilt übrigens auch beim Analsex, was in Pornos aber nie gezeigt wird.

 

KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup