Social Media

kukksi exklusiv

Beauty-Wahn? Fiese Botox-Gerüchte: Das sagt Carmen Geiss!

INTERVIEW | Auch als Brünette ist Carmen Geiss ein heißer Feger! Das bewies die Kult-Blondine am Freitagabend bei “Let’s Dance”. In dieser Woche gab es fiese Gerüchte: Die Millionärsgattin soll sich angeblich im Gesicht operiert haben. Im Interview mit kukksi sagt sie: Das ist nicht wahr! 

© RTL / Stefan Gregorowius

© RTL / Stefan Gregorowius

Beauty-Wahn bei Carmen Geiss? So lauteten aktuelle Schlagzeilen. Über diese Gerüchte ist die Kult-Blondine stinksauer! “Die machen mit mir das meiste Geld. Ich verstehe auch nicht, dass Menschen diese Scheisse kaufen, weil das eh gelogen ist, was dort drin steht. Da gibt es zwei Zeitschriften, die sind das einzige Phänomen, die mir mehr Falten machen können. Normalerweise bearbeitet man die Fotos – die Menschen werden darauf schöner gemacht. Die schaffen es, mich dicker, faltiger und ausgepowerter zu machen”, sagt Carmen Geiss im Interview mit kukksi.

So hat man die Kult-Blondine noch nie gesehen! Zu ihrer Bollywood-Performance trug Carmen Geiss schwarze Haare – auch wenn es verdammt echt aussah: Es war eine Perücke. “Dauerhaft schwarze Haare zu haben, könnte ich mir nicht vorstellen. Ich bin ein blonder Typ”, so Carmen Geiss. Mit ihrem Auftritt bei “Let’s Dance” war sie zufrieden. “Ich fühle mich sehr gut. Der Auftritt war besser, als letzte Woche. Ich glaube auch, dass ich mich langsam mit der Bühne anfreunde. Ich war auch nicht mehr ganz so nervös”, sagt die 48-Jährige. P.S.: News. Stars. Skandale. Du willst nichts verpassen? Dann folge uns doch bei Facebook!

Alle Infos zu ‘Let’s Dance’ im Special bei RTL.de!

KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup