Social Media

Musik

Barcelona: Die neue Kiffer-Stadt am Mittelmeer

Ist Barcelona das neue Amsterdam? In den Privat-Clubs der Stadt ist Cannabis erlaubt, obwohl im restlichen Land der Konsum von Drogen verboten ist.

Barcelona hat eine neue Attraktion dazu bekommen – und zwar die Cannabis-Clubs! Der Kauf und Konsum ist von Cannabis in Spanien verboten – doch in einigen Locations in Barcelona ist das erlaubt. In den vergangenen Jahren sind so fast 300 Clubs entstanden. “Wir erklären den neuen Mitgliedern die Vor- und Nachteile des Kiffens. So können sie dann entscheiden, ob sie Mitglied werden wollen oder nicht”, sagt ein Club-Besitzer. Ist Barcelona nun das neue Amsterdam? Mehr dazu erfahrt ihr hier im Video.

P.S.: News. Stars. Skandale. Du bist bei Facebook? Dann werde Fan von kukksi.de!

KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup