Social Media
Melissa Damilia

TV

Bachelorette 2020: Die Homedates entfallen!

TVNOW

Bei “Die Bachelorette” wird es langsam ernst! Nur noch vier Single-Boys sind im Rennen, welche das Herz von Melissa Damilia kämpfen. Eigentlich würden als nächstes die Homedates anstehen – doch diese entfallen in der diesjährigen Staffel. 

20 Single-Boys sind bei “Die Bachelorette” angetreten und buhlten um die ehemalige “Love Island”-Beauty. Doch kurz vorm Halbfinale hat Melissa Damilia nochmal ordentlich aussortiert und das Teilnehmerfeld halbiert. Denn es mussten Christian Möller sowie die drei Daniels die Villa verlassen.

Familien reisen nach Griechenland

Die sechste Folge hat es in sich. Leander, Daniel, Moritz und Ioannis erhalten Überraschungsbotschaften von ihren Liebsten, wie RTL.de berichtet. Gemeinsam mit Melissa schauen sich die Jungs die Videos an. Dann ruft die Bachelorette die Jungs zu sich – für die Kandidaten gibt es eine riesige Überraschung: Ihre Eltern sind nach Griechenland gereist!

Melissa Damilia ist die neue

TVNOW

Die Homedates müssen entfallen

Die Reise nach Kreta hat einen ganz besonderen Grund, denn aufgrund der Corona-Krise entfallen nämlich die Homedates. Normalerweise ist die Bachelorette in den vergangenen Jahren nach Deutschland gereist, um die Familie der Kandidaten zu treffen. Da Melissa dennoch gerne die Liebsten der Jungs kennenlernen will, sind diese nach Griechenland gekommen. Doch bei dem Kennenlernen gelten strenge Hygienemaßnahmen – auf die üblichen Umarmungen müssen in dieser Staffel dann alle verzichten. Doch auch ohne Handschläge oder Körperkontakt wird es sehr herzlich. Doch wer wir dden Segen seiner Familie bekommen, um sich weiter zu verlieben? RTL zeigt “Die Bachelorette” immer mittwochs um 20:15 Uhr. Die neue Folge kannst du dir bereits vorab bei TVNOW anschauen. Schon gelesen? Bachelorette 2020: Der erste Kuss für Melissa!

KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup