Social Media

TV

Bachelorette 2019: Das ist Andreas Ongemach

TV NOW

20 Single-Boys kämpfen in der RTL-Show “Die Bachelorette” um Gerda Lewis – darunter befindet sich auch Andreas Ongemach. Doch wie tickt der 27-Jährige eigentlich?

Der Single-Mann lebt mit seinen Eltern in Wermelskirchen, wo er als Außendienstmitarbeiter für DIN-Teile arbeitet. Der 27-Jährige hat aber noch ein zweites Standbein, denn er ist auch als Fitnesstrainer tätig. Deshalb ist ihm sein Körper sehr wichtig und legt auch großen Wert auf eine gesunde Ernährung.

Andreas Ongemach wurde laut RTL.de in Schewtschenko geboren – das ist eine Hafenstadt in Kasachstan. Rund fünf Jahre später hat die Familie das Land verlassen und ist nach Deutschland gezogen.

Kann Andreas bei Gerda punkten?

In der Liebe lief es zuletzt nicht ganz so gut – nun ist er wieder für eine Beziehung bereit und hat sich deshalb bei “Die Bachelorette” beworben. Besonders mit seiner fröhlichen und humorvollen Art kann er punkten – vielleicht auch bei Gerda Lewis? “Der Mann sollte definitiv den ersten Schritt machen”, meint Andreas. Für ihn ist klar: Er will um die Bachelorette kämpfen! Ob er tatsächlich bei der Beauty punkten kann? Die neuen Folgen von “Die Bachelorette” zeigt RTL ab dem 17. Juli um 20:15 Uhr. Mehr News zu “Die Bachelorette” gibt es HIER bei kukksi. 

KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup