Social Media

TV

Bachelorette 2018: Diese Boys kämpfen um Nadine Klein

MG RTL D / Frank Irlenborn

Nach dem Bachelor ist … vor der Bachelorette! Nadine Klein bringt alles mit, was eine Traumfrau ausmacht. In der neuen Staffel der Kuppelshow will sie endlich auf Mr. Right treffen. 

Nachdem die selbstbewusste Lady bei “Der Bachelor” eine Abfuhr bekommen hat, nimmt sie es jetzt selbst in die Hand und verteilt Rosen. Zur Auswahl stehen 20 attraktive Männer – aber welcher Single-Boy kann bei der Schönheit punkten? Kukksi stellt euch die Kandidaten der neuen Staffel vor. 

Das sind die Bachelorette-Kandidaten

Alexander, 29

Alexander ist der Traum einer jeden Schwiegermutter: Nicht nur mit seinem Aussehen kann er punkten, auch charakterlich bringt der 29-Jährige alle wichtigen Eigenschaften mit: Treue und Verlässlichkeit sind für den Norddeutschen das A und O in einer Beziehung. Wenn der gelernte Personaltrainer seine Kunden nicht gerade bei Liegestütz und Sit-ups ins Schwitzen bringt, verdient er als Barkeeper sein Geld. Dabei kommt er in der Damenwelt zwar gut an, von One-Night-Stands hält der 29-jährige jedoch gar nichts.

Alexander ist nur an einer langfristigen Partnerschaft interessiert und wäre mit der richtigen Frau an seiner Seite auch bereit, bald die Familienplanung anzugehen. Stille Wasser sind tief – auch wenn Alexander zunächst eher zurückhaltend wirkt, für die richtige Frau möchte er Gas geben. Wird die Bachelorette seinen Kampfgeist wecken?

Andi, 28

Neben seiner eigentlichen Tätigkeit als Im- und Exporteur von Autoteilen studiert Andi Logistikmanagement in Hamburg und jobbt zusätzlich als Barkeeper. Seinen Ausgleich findet der 28-Jährige entweder beim wöchentlichen Saunabesuch oder auf dem Fußballplatz: Der begeisterte Cristiano-Ronaldo-Fan ist seit seinem sechsten Lebensjahr Stürmer im Fußballverein (aktuell SC Bielefeld). Kein Wunder, dass dem modebewussten Bielefelder ein gepflegtes Äußeres und viel Sport sehr wichtig sind.

Andi stellt an sich sowie an eine potentielle Partnerin hohe Ansprüche, denen noch keine gerecht werden konnte: Eine richtige Beziehung hatte der 28-Jährige bisher nicht. Seine wilden Partyzeiten als Club-Animateur und Stripper hat Andi aber mittlerweile hinter sich und sucht nun nach einer Partnerin mit Herz, Humor und Kinderwunsch.

Brian, 27

Brian ist ein Mann, der richtig anpacken kann: Der ehrgeizige Oberbayer ist handwerklich sehr begabt und liebt seinen Beruf als Maler und Lackierer. Als Sohn eines amerikanischen Soldaten hat der heute 27-Jährige seine ersten Lebensjahre in North Carolina (USA) verbracht, seit 25 Jahren lebt er aber schon mit seiner Mutter in Deutschland.

Brians größtes Hobby ist das Fußballspielen: Als Stürmer und Torjäger seines örtlichen Vereins (TSV Sauerlach) jagt er regelmäßig das runde Leder und hält sich damit fit. Seine Freunde schätzen an ihm seine lockere und spontane Art und können nicht verstehen, weshalb ausgerechnet ihr „Bazi“ immer noch nach seiner Traumfrau sucht – in seiner Clique ist Brian der einzig übrig gebliebene Single …

Chris, 28

Wenn der Vertriebsmitarbeiter aus Hanau in seiner Freizeit unterwegs ist, trifft man ihn immer zusammen mit seinen Freunden, denn Chris‘ Freunde gehören einfach zu seiner Familie. In seiner Schulzeit war der passionierte Tattoo-Fan der Klassenclown schlechthin und gilt auch heute allseits als Stimmungskanone.

Sein Liebesleben stellt sich der 28-Jährige allerdings etwas ruhiger vor: Ungestörte Zweisamkeit, gemeinsam lachen und die kleinen Momente im Alltag genießen – das würde Chris besonders glücklich machen. Vor allem selbstbewusste Frauen findet er attraktiv. Beste Voraussetzungen für die Bachelorette.

Daniel, 27

Der amtierende „Mr. Schwaben“ hat sich für seinen Traumjob hohe Ziele gesteckt und während seines Studiums (Wirtschaftsingenieurwesen) bereits einige Orte dieser Welt bereist: So hat Daniel während des Studiums schon in Spanien, Malaysia, Australien studiert und in Tschechien und sogar Indien gearbeitet. Ganz aktuell hat der 27-Jährige sein Masterstudium erfolgreich abgeschlossen und wird ab Juli als Vertriebsingenieur in München arbeiten.

In dem 1,91 Meter großen Oberschwaben steckt jede Menge Power: Egal ob Fußball, Snowboarden oder Tauchen – Daniel stellt sich jeder sportlichen Herausforderung. Sein Motto: Let’s do it! Humorvoll, lässig, smart und selbstbewusst, so kennen ihn seine Freunde. Nur mit der Traumfrau hat es bisher nicht geklappt. Zeit für die Bachelorette!?

Dave, 33

Der ehemalige Soldat verbringt seine Zeit nicht nur gerne in seiner Beach Bar, sondern auch auf dem Motorrad. Immer spontan und auf der steten Suche nach einem neuen Adrenalin-Kick taucht der 33jährige Vize-“Mr. Saarland” 2018 gerne in fremde Gewässer ein oder lässt sich fürs Bungeejumping begeistern.

Seine bisherigen Partnerinnen konnte der heimliche Rihanna-Fan leider noch nicht endgültig von sich begeistern – ihnen schmeckte seine zeitaufwendige Selbstständigkeit nicht. Ob Dave den Geschmack der Bachelorette treffen wird?

Dennis, 25

Der vielseitige Tourismuskaufmann lässt gut 20 Tausend Follower auf Instagram regelmäßig an seinem Leben und Lifestyle teilhaben und verdient auch als Model Geld. Kein Wunder, dass Dennis sehr viel Wert auf sein Äußeres legt. Optisch hat er keinen bestimmten Typ Frau, gemeinsame Interessen teilen zu können, ist dem 25-Jährigen dagegen sehr wichtig. Ob beim Genießen von Zweisamkeit, gemeinsamen sportlichen Aktivitäten oder auf Reisen – Dennis’ Frau sollte spontan und unternehmungslustig, im Idealfall gleichzeitig Partnerin und beste Freundin sein.

Der 1,95 Meter große Beau ist seit September 2017 Single und möchte das unbedingt ändern. Seine große Hoffnung: Die Bachelorette! Sie möchte Dennis mit seiner charmanten und ruhigen Art beeindrucken.

Eddy, 27

Der gebürtige Kasache ist ein absolutes Energiebündel: Jeden Morgen um 5 Uhr steht Eddy bereits mit einem Grinsen im Gesicht auf und tanzt durch seine Wohnung. Sein Lebens-motto: „Use your smile to change the world, don’t let the world change your smile”. Als Tanz- und Fitnesstrainer bringt der 27-Jährige Männer und Frauen in seinen Zumba- oder Bauch-Beine-Po-Kursen zum Schwitzen und berät sie auch in Gesundheitsfragen. Und weil ihn das alles nicht auslastet, trainiert Eddy außerdem regelmäßig für Standard- und Latein-Tanzsportturniere.

Ruhe und Gelassenheit holt sich Eddy beim Spielen seiner Hang Drum, einem trommelähnlichen Musikinstrument. Seine Traumfrau sollte offen und herzlich sein und darf gerne eine gesunde Portion Selbstverliebtheit mitbringen. Wenn sie dazu noch gerne tanzt und viel Humor hat, könnte sie den 27-Jährigen schnell um den Finger wickeln.

Flip, 24

Filip geht mit Spaß durchs Leben und bringt die Leute in seinem Umfeld gerne zum Lachen. Seit seiner Kindheit schon ist Sport die große Leidenschaft des 24-Jährigen: Ob beim Fußball, beim MMA Käfigkampf oder beim Krafttraining im Fitnessstudio – wer Filip sucht, findet ihn immer in Action. Deswegen hat die quirlige Sportskanone auch Hobby zum Beruf gemacht, Fitnessökonomie studiert und arbeitet heute als Fitnesstrainer.

Seiner Traumfrau ist der liebenswerte Kampfsportler mit kroatischen und bosnischen Wurzeln bisher noch nicht begegnet. Filip, der sich selbst als verpeilten Chaoten beschreibt, wünscht sich eine Frau an seiner Seite, die bei seinen Späßen mit macht und mit seiner direkten Art gut klar kommt.

Jan, 24

Der bodenständige Bank-Mitarbeiter aus Saarbrücken wird zu seinem Erstaunen oft mit dem ehemaligen Bachelor Paul Janke verwechselt. Seine Freizeit verbringt der 24-Jährige gerne im Sattel: Auf dem Gestüt eines Freundes lebt Jan seine Leidenschaft für das Reining-Reiten aus.

Zurzeit stehen für Jan seine Familie und vor allem Mischlingshund Kalle an erster Stelle, für die richtige Frau hat der sportliche Saarländer aber noch jede Menge Zeit. Seine Traumfrau darf gerne älter sein als er und sollte mit beiden Beinen im Leben stehen. Dem Ordnungsfanatiker fällt jedes Staubkorn sofort auf, weshalb auch seine zukünftige Partnerin einen Hang zur Ordnung haben sollte. Ob die Bachelorette etwas Chaos in Jans Leben bringen wird?

Jorgo, 30

Jorgos Lebensmotto: “Das Leben ist eine Schule. Ich bin wie ein Schwamm und sauge auf, was ich lernen kann”. Getreu seines Credos legt der deutsch-griechische Masterabsolvent (International Management) auch großen Wert auf die Lebenserfahrung seines Großvaters. Mit ihm teilt sich der romantische Familienmensch eine 2-Zimmer-Wohnung in Rheinland-Pfalz.

Der 30-Jährige versteht das Leben als Reise, auf der er sich in einem ständigen Lernprozess persönlich weiter entwickelt. Zu seinen Leidenschaften zählen das Gitarre spielen sowie die spanisch-portugiesische, griechische und orientalische Musik in Gesang und Tanz. Zwischen Romantiker und Gentleman steckt in Jorgo zudem ein experimentierfreudiger und sportlicher Typ, das zeigt er in seiner Freizeit beim Thaiboxen. Findet er bei der Bachelorette den richtigen Ton?

Kai, 38

Als Karriere-Berater analysiert Kai täglich die Stärken und Schwächen seiner Klienten. Er selbst charakterisiert sich vor allem als Familienmensch, der seine Entscheidungen erst nach sorgfältiger Überlegung trifft, dabei aber extrovertiert und durchaus kreativ agiert.

In seiner Freizeit steigt der 38-Jährige gerne aufs Motorrad oder feuert seinen Lieblings-Verein, den BVB, an. Kai ist seit 2,5 Jahren Single. In einer glücklichen Partnerschaft gehören für ihn nicht nur zärtliche Küsse, sondern gelegentlich auch die Ghettofaust dazu: Der Dortmunder wünscht sich die perfekte Kombination aus Liebespaar und bester Freundschaft, „gemeinsam gegen den Rest der Welt!“ Seine letzte und längste Beziehung hielt insgesamt 13 Jahre, davon vier Jahre verheiratet. Heute verbindet ihn und seine Ex-Frau ihr gemeinsamer 5-jähriger Sohn.

Kevin, 27

Kevin möchte beruflich vorankommen, deshalb hat der selbstbewusste Versicherungs-kaufmann neben seiner täglichen Arbeit noch ein Studium zum Fachwirt für Versicherungen und Finanzen aufgenommen. Seine Freizeit kommt bei diesem Pensum etwas kurz, wird aber vor allem mit Fitness und Boxen ausgefüllt. Zeit für eine Partnerin würde der 27-Jährige sich dann frei schaufeln , “es fehlt nur die Gelegenheit, eine Frau kennen zu lernen …”

Harte Schale – weicher Kern? Kevin sagt offen und ehrlich, was er denkt oder wie er sich gerade fühlt. So ist der gebürtige Hamburger, der seit zwei Jahren Single ist, in Sachen Liebe ziemlich wählerisch und hält nichts von zu viel Make-up oder einem gierigen Lebensstil. Kevin wünscht sich eine Frau, die mit beiden Beinen im Leben steht, so zielstrebig ist wie er und mit der seinen Alltag teilen kann.

Manuel, 38

Der 38-jährige Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie hat seinen Doktortitel 2012 erlangt und möchte sich künftig auf chinesische Medizin, insbesondere Akupunktur, konzentrieren. Zudem möchte Manuel in einer Praxis Hyaluronsäure- und Botox-Behandlungen anbieten – einen Selbstversuch hat der 38-Jährige, der nach eigenen Aussagen zu jeder Schandtat bereit ist, bereits hinter sich.

Manuel hat immer einen lockeren Spruch auf den Lippen und bringt sein Umfeld gerne zum Lachen. Der Charmeur ist seit November 2017 Single. Sein größtes Hobby ist das Reisen, seine nächste Herzensdame möchte Manuel bei einem schönen Sonnenuntergang daten. Ob die Bachelorette ihm diesen Wunsch erfüllen wird?

Maxim, 29

Egal ob für die Fashion Week in Mailand, Paris oder Berlin – wenn Maxim nicht gerade als Ingenieur tätig ist, nennt er die Laufstege dieser Welt sein Zuhause. Obwohl er dabei stets Bekanntschaft mit wunderschönen Frauen macht – „die Eine“ hat er auf seinen bisherigen Reisen noch nicht getroffen.

Zuflucht vor der hektischen und kurzlebigen Modewelt findet Maxim, der ursprünglich aus Salzwedel kommt, im Sport und in der Meditation. Der 29-Jährige weiß, dass für eine funktionierende Partnerschaft nicht nur das Äußere zählt, sondern auch der Charakter passen muss. So überzeugt Maxim die Damenwelt auch durch seine charmante und zuvorkommende Art. Ob er mit seinem sympathischen Lächeln auch die Bachelorette verzaubern kann?

Rafi, 28

Vor 19 Jahren zog Rafi gemeinsam mit seiner Familie von Syrien in seine neue Heimat Deutschland. Heute powert sich der Personaltrainer täglich beim Fitnesscoaching aus oder tourt als Instagram-Fitness-Model durch spanische Hotspots wie Málaga, Madrid oder Teneriffa.

Mit seinen 28 Jahren ist Rafi das Nesthäkchen unter seinen drei Brüdern und zwei Schwestern. In Sachen Liebe sind seine Eltern für ihn ein großes Vorbild, denn sie sind bereits seit über 40 Jahren glücklich verheiratet. Rafi selbst ist seit 2016 Single. Zwar lernt er ab und zu Frauen kennen, aber richtig gefunkt hat schon lange nicht mehr. Ob die Bachelorette sein Herz endlich wieder höher schlagen lässt?

Sascha, 39

In Sachen Selbstbewusstsein, Ausstrahlung und Charme kann die jüngere Konkurrenz wohl noch Einiges von Sascha lernen. Mit seinen 39 Jahren ist der selbstständige Werbefachmann davon überzeugt, zu wissen, wie man bei einer Frau punkten kann!

Auch in Sachen Sport geht der 39-Jährige gerne mal aufs Ganze: Ein Spagat auf zwei Stühlen ist für den gebürtigen Düsseldorfer problemlos möglich. Überschüssige Energie lässt Sascha gerne auch in seiner Freizeit beim Kickboxen raus. Und nach dem Training steigt der Werbefachmann in seinen geliebten Wagen, denn ein bisschen Luxus gehört für Sascha zum Leben einfach dazu. Dabei immer an seiner Seite: Seine Mischlingshündin Luna. Ob Sascha mit seinem Charme auch die Bachelorette um den Finger wickeln kann?

Sören, 33

Von der ersten Michael Jackson-Musikkassette bis zu den selbst gebrannten CD-Compilations und Remixen – Musik spielte für den gelernten Hotelfachmann schon immer eine große Rolle. Deshalb hat Sören seine Leidenschaft auch zum Beruf gemacht: Seit 13 Jahren legt er gemeinsam mit seinem Bruder Olaf alle gängigen Genres wie Pop, Rock, House, R ’n‘ B oder Funk & Soul Classics auf. Vor drei Jahren gründeten die beiden schließlich das Duo “DJ Brüder”.

Wenn die Hamburger Jungs gerade nicht auf regionalen Galas, Geburtstagen oder in Ägyptens Strandclubs auflegen, paddelt Sören auf der Alster oder bezwingt beim Windsurfen die Brandung auf Fuerteventura. Seine acht Nichten und Neffen lieben ihren Lieblingsonkel für seinen Humor und seine Spontanität.

Stefan, 35

Wer bei dem Steuerfachangestellten das Bild eines typischen Anzugträgers im Kopf hat, liegt komplett daneben: Den Weg zur Kanzlei legt Stefan in zerrissenen Jeans und mit Aktentasche auf dem Longboard zurück. Wenn er seine überschüssige Energie nicht gerade beim Thaiboxen herauslässt, verbringt der 35-Jährige seine Freizeit in einer zur Fahrrad-werkstatt umfunktionierten Lagerhalle. Dort schraubt Stefan alias „Grizze“ gemeinsam mit zwei Freunden an personalisierten Fahrrädern herum.

Die Frau an Stefans Seite sollte mit einer ordentlichen Portion Schlagfertigkeit ausgestattet sein und mit seiner ironische Art umzugehen wissen. Dass der 35-jährige aber nicht nur mit Humor punktet, sondern auch durch sein treues Wesen, beweist Stefans Vergangenheit: 14 Jahre war er mit seiner letzten Partnerin zusammen, fünf davon verheiratet. Jetzt beginnt die Suche nach der neuen Frau an seiner Seite. Ob die Bachelorette diesen Platz einnehmen wird?

Vadim, 27

Kämpfernatur Vadim wurde seine Durchsetzungskraft bereits in die Wiege gelegt: In einem kleinen russischen Dorf in Sibirien geboren, entschieden sich seine Eltern 1998 ihre Heimat zu verlassen. Als Vadim 6 Jahre jung war, wanderten sie mit nur zwei Koffern nach Deutschland aus.

20 Jahre später ist Vadim seinen Eltern für diese Entscheidung sehr dankbar: Beruflich konnte er als Export-Assistent Fuß fassen und in seinem Freundeskreis wird er vor allem wegen seiner Stärke und Loyalität geschätzt. Eine große Schwäche hat der 27-Jährige dennoch: Seine Shoppingsucht! An einer Auswahl von Schuhen und Kleidung mangelt es dem gebürtigen Russen bei Weitem nicht … Zum perfekten Glück fehlt Vadim nur noch eine selbstbewusste und charakterstarke Frau wie die Bachelorette.

KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup