Social Media

TV

Bachelor 2018: Vorgänger Sebastian Pannek findet es niveaulos!

MG RTL D

Harte Kritik für Daniel Völz! Der Bachelor 2018 sorgt mit seiner Dauerknutscherei immer wieder für Furore. Sein Vorgänger Sebastian Pannek ist deshalb gar kein Fan von dem aktuellen Bachelor.

2017 findet Sebastian Pannek bei der TV-Show “Der Bachelor” seine große Liebe Clea-Lacy. Er hat den ganzen Dating-Zirkus also schon erfolgreich gemeistert. Daniels verhalten in der Fernsehsendung kann Sebastian aber gar nicht nachvollziehen.

Sebastian Pannek: Kritik an Nachfolger Daniel Völz

“Daniel ist mit Schuld, dass es zwischen den Mädels solch ein Gezicke gibt. Er vermittelt wirklich jeder Frau das Gefühl, sie sei etwas ganz Besonderes für ihn. Bisher war es eine Datingshow mit einem gewissen Anspruch. Jetzt sinkt das Niveau”, kritisiert er im Interview mit Bild. Zu Beginn fuhr Bachelor Daniel mit seiner extrovertierten Art gut, doch mittlerweile scheinen auch die Ladies genervt zu sein. Besonders Kandidatin Yeliz ließ ihrer Wut freien Lauf und verpasste dem Immobilienmakler eine Ohrfeige. Denn obwohl er mit der schönen Yeliz am Vorabend noch geknutscht hatte, erhielt sie keine Rose von Daniel. RTL zeigt “Der Bachelor” immer mittwochs um 20:15 Uhr.

KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup