Social Media

Stars

Baby-Kritik: Pietro Lombardi wehrt sich gegen Vorwürfe

Drängen sie ihren Sohn Alessio in die Öffentlichkeit? Diese Vorwürfe mussten sich Sarah Engels und Pietro Lombardi in den vergangenen Wochen immer wieder anhören.

Doch nun musste das Pietro Lombardi endlich klarstellen. Mit klaren Worten hat sich der Sänger gegen die Vorwürfe gewehrt. „Es gibt auf Facebook bestimmt einhunderttausend Mamas, die Bilder mit ihren Kindern posten. Bestimmt nicht, weil sie ihr Kind der Öffentlichkeit präsentieren wollen, sondern weil sie stolz auf ihre Kinder sind!“, schrieb Pietro Lombardi auf seiner Facebook-Seite.

Sarah Engels und Pietro Lombardi sind für ihr Kind da – das Paar liebt ihr Baby über alles. „Ich werde mein Kind nicht verstecken. Es ist was anderes, wenn ich ein Bild von ihm poste und das dann verkaufe oder so, aber wenn er bei uns ist im Arm oder Kinderwagen ist, dann sieht man ihn halt, ist ja ein hübscher Junge“, schrieb Pietro. Den kompletten Post zeigen wir euch unter dem Artikel.

P.S.: Du bist bei Facebook? Dann werde Fan von kukksi.de!

Hey Leute ich wollte nur ml was sagen 🙂 Es gibt immer ein paar idioten muss es jetzt einfach so direkt sagen die…

Posted by Pietro Lombardi on Sonntag, 16. August 2015


Banner zu
KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup