Social Media

Soaps

Aurelie Tshamala: Köln 50667-Star hat häusliche Gewalt erlebt!

Instagram / Aurelie Tshamala

Die Rolle von Aurelie Tshamala hat es bei “Köln 50667” gerade in sich.In der RTL II-Soap wird sie zur brutalen Schlägerin. Die Darstellerin offenbart jetzt, dass sie selbst mal Opfer von häuslicher Gewalt wurde. 

Die Situation gerät bei “Köln 50667” außer Kontrolle: Rasend vor Eifersucht schubst sie in der Daily ihren Freund Diego (David Ortega) vom Balkon. Nur knapp entkommt er dabei den Tod.

Es sind krasse Szenen, die Aurelie Tshamala bei “Köln 50667” spielen musste – das kommt ihr aber nicht ganz unbekannt vor. Denn die Darstellerin offenbart jetzt, dass sie im wahren Leben schon mal häusliche Gewalt erleben musste.

WERBUNG

Sie wurde vom Ex-Freund geschlagen

“Ich habe tatsächlich mal eine solche Erfahrung erleben müssen, auch wenn es nicht so eskaliert ist, wie bei Diego und Aurelie”, sagt Aurelie Tshamala den Kollegen von Promiflash. “Ein Ex-Freund hat mir öfters Ohrfeigen gegeben und sich danach immer entschuldigt”, erzählt sie weiter. Dann hat sie einen endgültigen Schlussstrich gezogen: “Ich bin froh, dass ich es trotzdem geschafft habe, mich von ihm zu trennen.” Zwar ist sie mittlerweile drüber hinweg – dennoch sind ihr die Dreharbeiten nicht ganz leicht gefallen.

KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Connect
Newsletter Signup