Connect with us

Andrej Mangold: Das lief wirklich mit Vanessa Prinz!

Andrej Mangold und Vanessa Prinz

TV

Andrej Mangold: Das lief wirklich mit Vanessa Prinz!

TVNOW

Andrej Mangold: Das lief wirklich mit Vanessa Prinz!

Eva Benetatou und Jenny Lange stehen im großen Finale von „Der Bachelor„. Die beiden Girls kämpfen in der letzten Show um das Herz von Andrej Mangold. In den vergangenen Tagen gab es Spekulationen, dass der Rosenkavalier bei Vanessa Fuchs gewesen sein soll. Nun äußert sich der 31-Jährige dazu, was wirklich mit der Kandidatin lief!

Zunächst gab es die Vermutung, dass Vanessa Prinz die Gewinnerin sein soll. Der Grund: Ein Radiosender hatte darüber berichtet, dass Andrej Mangold in Ditzingen gesichtet wurde. Im Halbfinale hat sie jedoch keine Rose erhalten – seitdem ist klar, dass die Beauty definitiv NICHT die Gewinnerin der Staffel sein wird.

Andrej Mangold spricht Klartext

Hat sich Andrej Mangold aber dennoch heimlich mit Vanessa Prinz getroffen? Nun hat sich Andrej Mangold selbst zu Wort gemeldet. „Jetzt stehen wir kurz vor dem Finale und ich wollte mich nochmal zu einer Thematik äußern. Stichwort Ditzingen. Es wurde vermehrt in der Presse jetzt gespielt das Thema, dass ich angeblich dort war und mich mit Vanessa getroffen habe. Das wollte ich ganz klar sagen, dass das nicht der Fall ist“, sagt Andrej Mangold gegenüber RTL.

Andrej Mangold stellt klar: Er hat sich NICHT mit Vanessa Prinz getroffen. „Jetzt sind wir kurz vorm Finale. Ich bin dort mit Jenny und Eva, die beide im Rennen sind. Es auch klar, dass ich mich nicht mit irgendeiner Kandidatin treffen würde. Vor allem nicht bei helllichtem Tageslicht. Daher muss ich mich ganz klar davon distanzieren“, so der Rosenkavalier. Ob sich der 31-Jährige für Eva oder Jenny entscheiden wird, zeigt RTL im Finale von „Der Bachelor“ am Mittwoch um 20:15 Uhr. Alle News und Infos zur neuen Staffel von „Der Bachelor“ erfährst du HIER bei kukksi.

Alle Episoden von „Der Bachelor“ bei TVNOW.

Nach Oben