Social Media

News

Amoklauf: Schüsse in YouTube-Zentrale!

iSTock / littleny

In der YouTube-Zentrale in San Bruno im US-Bundesstaat Kalifornien soll es eine Schießerei gegeben haben. Dabei wurden laut US-Medien mehrere Menschen verletzt. Hunderte Mitarbeiter mussten evakuiert werden.

Laut der Los Angeles Times soll es sich um eine Beziehungstat gehandelt haben. Demnach wollte eine Frau ihren Freund umbringen. Der Amoklauf ereignete sich in der Mittagspause und die Schüsse fielen in einem Innenhof der Zentrale. Die Polizei hat das Gelände weiträumig abgesperrt.

„Es klang wie Maschinengewehr-Feuer. Ich meine, die Patronen kamen schnell nacheinander – bum, bum, bum, bum, bum. Dann wurde das Geräusch leiser. Als ob der Schütze sich entfernte“, erzählte eine Augenzeugin gegenüber dem TV-Sender KTVU. Die Schützin soll tot sein, wie US-Medien berichten.

"Berlin - Tag & Nacht"
"Köln 50667"
Banner zu "Love Island"
KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup