Connect with us

Adam sucht Eva 2018: So fies wurde Gina-Lisa Lohfink belogen!

Martin und Gina-Lisa Lohfínk

TV

Adam sucht Eva 2018: So fies wurde Gina-Lisa Lohfink belogen!

MG RTL D

Adam sucht Eva 2018: So fies wurde Gina-Lisa Lohfink belogen!

Bei RTL lief am Samstag die erste Folge von „Adam sucht Eva – Gestrandet im Paradies“. Neben den „Normalo“-Kandidaten sind auch Promis dabei – so auch Gina-Lisa Lohfink. Muss sie aber nun schon wieder ihre Koffer packen?

Gleich sechs Kandidaten sind auf die Yacht eingezogen und zeigen sich völlig hüllenlos. Gleich zu Beginn hat es zwischen Gina-Lisa Lohfink und Martin ordentlich gefunkt. „Martin ist ein ganz schöner Mann. Nicht nur sein Aussehen, sondern auch sein Charakter“, erzählt die ehemalige GNTM-Kandidatin in der Show.

Zwischen Gina-Lisa und Martin funkte es

Und auch Martin zeigte sich total begeistert: „Wenn du magst, kann man sich ja mal, wenn wir hier runter sind, abends treffen und einfach gucken, wo die Reise hingeht“, erzählt er. Die beiden durften dann sogar ein romantisches Date am Strand verbringen und lernten sich näher kennen.

WERBUNG

Dann wurde plötzlich ein Brief auf der Yacht für die Kandidaten hinterlegt. Die männlichen Teilnehmer mussten ein Girl nach Hause schicken. Nachdem sie sich kurz beraten haben, verkündeten sie ihre Entscheidung: Gina-Lisa Lohfink muss die Yacht verlassen! Für das Model war das ein KRASSER SCHOCK, denn schließlich hat sie sich mit Martin extrem gut verstanden. Nach der Verkündung ist sie am Boden zerstört!

Darf Gina-Lisa doch bleiben?

Nun kommt heraus: Muss Gina-Lisa Lohfink doch nicht ihre Koffer packen? Es soll sich nämlich um einen Scherz der Boys gehandelt haben! Für Gina-Lisa Lohfink ist es eine MEGA-ÜBERRASCHUNG – offenbar darf sie also doch weiter auf der Yacht bleiben. Wie sie wohl auf die fiesen Scherz reagieren wird? Das zeigt RTL am Samstag um 23:20 Uhr bei RTL.

Nach Oben

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden. Welche Cookies gespeichert werden und welche Unternehmen auf diese Zugreifen, erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schließen