Social Media

Stars

Willi Herren stinksauer: Absprachen nicht eingehalten!

© kukksi | Kevin Brück

Willi Herren ist stinksauer! Der “Lindenstraße”-Star verlässt sein eigenes Partyschiff “Rhein Roxy” in Köln. “Außer Spesen und leeren Versprechungen nichts gewesen!”, stellt der Partysänger klar. 

© PR

© PR

“ICH DISTANZIERE MICH IN ALLER DEUTLICHKEIT von dem Schiff RHEIN-ROXY und seinen Betreibern. Vielleicht hätte ich doch auf meine wirklichen jahrelangen Freunde und Partner hören sollen. Ich wollte mir mit dem Schiff einen Kindheitstraum erfüllen. Das hat mich wohl zumindest für einige Monate blind gemacht”, teilte Willi Herren in einer Stellungnahme bei Facebook mit.

“Wo Willi drauf steht muss auch Willi drin sein. Egal ob auf der Bühne, im täglichen Leben oder jetzt bei meinem Partyschiff. Ich gebe auf der Bühne immer alles. So ist es in meinem täglichen Leben und wenn ich in die Rolle eines Gastronomen schlüpfe, dann haben meine Gäste das Beste zu erwarten und keine Mogelpackung”, sagt der Ballermann-Star. Die komplette Stellungnahme von Willi Herren könnt ihr HIER nachlesen.

P.S.: News. Stars. Skandale. Du willst nichts verpassen? Dann folge uns bei Facebook!

KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup