Social Media
Pickel

Life

60-Sekunden-Trick: So wirst du Pickel sofort los!

iStock / gpointstudio

Pickel können ziemlich lästig sein. Doch um die Hautunreinheiten loszubekommen, brauchst du keine teuren Cremes: Es gibt einen Trick, womit deine Haut in nur 60 Sekunden in einem Teint strahlen lässt. Doch wie soll das funktionieren?

Der 60-Sekunden-Trick ist super simple, wie desired berichtet. Demnach reinigst du dein Gesicht morgens und abends – die Beauty-Routine das wahre Geheimnis für reine Haut. Und das Beste: Es kostet dich nichts!

So wird der 60-Sekunden-Trick angewandt

Doch wie wird der 60-Sekunden-Trick angewandt? Das ist total easy: Mache dein Gesicht feucht, trage Waschgel auf und massiere dieses mit deinem Finger in die Haut ein. Du solltest jedoch darauf achten, dass du keine Stelle auslässt. Das ganze dauert nur eine Minute lang und ist viel effektiver, denn durch die Massage wird deine Haut viel besser durchblutet – das sorgt für einen natürlichen Teint. Schmutz und Make-up-Rückstände können zudem viel besser entfernt werden. Wer sich zwei Mal am Tag die Zeit nimmt, bekommt nach kurzer Zeit ein deutlich besseres Hautbild – dadurch sollen auch Pickel verschwinden.

Eine Hautexpertin meldet sich zu Wort

Eine Hautexpertin hat beim Kurznachrichtendienst Twitter erklärt, wie das genau funktioniert. “Das Gesicht für 60 Sekunden (mit den Fingern) zu reinigen, sorgt dafür, dass die Inhaltsstoffe des Cleansers erst so richtig wirken können. Die meisten Menschen waschen ihr Gesicht für maximal 15 Sekunden. Die Haut wird [durch den 60-Sekunden-Trick] weicher und verstopfte Poren verschwinden viel besser. Die Struktur und Ebenmäßigkeit der Haut verbessert sich auch”, schreibt sie in dem Tweet.

KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup