Social Media

News

33 Grad! Endlich kommt der Sommer

iStock / grafxart8888

Der Sommer lässt in diesem Jahr auf sich warten – aber nicht mehr lange. Denn ab dem kommenden Wochenende wird es richtig heiß in Deutschland. Bald soll schon die 30 Grad-Marke geknackt werden.

Im Mai war das Wetter bisher sehr unbeständig und ziemlich kalt. Die Temperaturen schwankten, teilweise gab es in den Mittelgebirgen sogar Bodenfrost. Doch nun steht ein Wetter-Wechsel bevor – und der hat es in sich! Denn die erste große Hitzewelle des Jahres kommt auf Deutschland zu.

Nach dem Kälteeinbruch kommt die Hitze

Am Mittwoch wird es zunächst deutlich kälter. Teilweise liegen die Temperaturen bei nur noch 15 Grad. Im Süden der Republik kommen noch heftige Regenfälle hinzu – teilweise sind 50 bis 100 Liter pro Quadratmeter drin. Die Sonne lässt sich nur selten blicken.

30 Grad-Marke könnte geknackt werden

In dieser Woche bleibt es noch wechselhaft – doch ab dem Wochenende wird es schon deutlich wärmer und vor allem sonniger. Pünktlich zum meteorologischen Sommerbeginn am 1. Juni 2019 soll kommt dann die Hitze nach Deutschland. Am Samstag sind laut Prognosen bereits 25 Grad drin, am Sonntag dann sogar 28 Grad.

WERBUNG

Danach könnte es noch wärmer werden und sogar mehr als 30 Grad erreicht werden – laut einigen Wetterseiten sind regional sogar 33 Grad möglich. In anderen europäischen Ländern kann es noch heißer werden – in Frankreich sind sogar Temperaturen von bis zu 36 Grad wahrscheinlich. Schon gelesen? Experten warnen: So extrem wird der Sommer 2019!

KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup