Social Media

News

26-Jähriger vor Fitness-Studio in Hamburg erschossen

iStock

In Hamburg ereignete sich am Freitag ein tödlicher Zwischenfall. Ein Mann wurde vor einem Fitnessstudio in Steilshoop erschossen!

Die Sanitäter versuchten, das Opfer zu retten – erfolglos! Der 26-Jährige wurde laut der Bild-Zeitung vor McFit an der Steilshooper Allee in den Bauch und Kopf getroffen. Ein Polizeisprecher erklärte, dass der Täter später in der Nähe des Lokals „Schweinske“ im Stadtteil Winterhude festgenommen wurde.

Der Schütze wurde festgenommen

Der Schütze hat später behauptet, dass er die Waffe in dem Fitnessstudio versteckt habe – deshalb wurden dort die Räume durchsucht. Die Tat soll einen Zusammenhang zur Rotlicht-Branche haben. Die Polizei ermittelt weiter in dem Fall.

Foto: iStock

"Berlin - Tag & Nacht"
"Köln 50667"
Banner zu "Love Island"
KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup