Social Media

Uncategorized

24 Stunden Moskau: So KRASS tickt die Mega-Metropole

Moskau ist eine Stadt der krassen Gegensätze! Wie lässt es sich in der Mega-Metropole zwischen extremer Armut und Reichtum leben? 

Die meisten Menschen in Moskau leben in Hochhäusern. Gerade mal 12 Quadratmeter durchschnittlich hat jeder Bewohner zur Verfügung. Mit seinen 12 Millionen Menschen Einwohnern ist Moskau die  größte Stadt in Europa. Pro Jahr ziehen 150.000 Neu-Bürger in die russische Hauptstadt. Moskau ist laut, stressig, aber auch gefährlich.

Fünf Millionen Autos fahren auf den Straßen in Moskau und pro Tag gibt es 3.500 Kilometer Stau. Am Tag fahren mit der U-Bahn rund 10 Millionen Menschen und die Züge verkehren aller 60 bis 90 Sekunden. Es ist die Stadt der Gegensätze. Wie lässt sich es sich in Moskau leben? Und warum ist in der Stadt kaum ein normales Teenager-Leben möglich? 24 Stunden Moskau – SO habt ihr die Mega-Metropole noch nie gesehen: Die ganze Reportage gibt’s hier im Video! 


KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup