Social Media

Buzz

185-Kilo-Girl will die schwerste Frau der Welt werden

iStock / Staras

“Lilith the Cenobite” bringt schon rund 185 Kilo auf die Waage. Die 26-Jährige aus den USA will noch mehr zunehmen, denn sie will die dickste Frau der Welt werden. 

Mit 293 Kilo steht Pauline Potter derzeit im Guinness-Buch der Rekorde als dickste Frau der Welt. Den “Titel” will “Lilith the Cenobite” ihr streitig machen und legt alles daran, schnellstmöglich zuzunehmen.

Feeder zahlen ihr Geld

Die Fans zahlen ihr sogar Kohle, um sie beim essen zu sehen. Sie ist schon lange in der Feeder-Szene unterwegs – sie steht also total darauf, wenn sie gefüttert wird. “Das ist ein Fetisch, der sich ums Essen, Vollstopfen und Gewichtszunahme dreht”, erklärte “Lilith the Cenobite” der Daily Mail. “Viele meiner Fans schauen zu, weil sie es mögen, dass ich zunehme”, so die 26-Jährige weiter.

Früher litt sie an Magersucht

Früher litt sie sogar an Magersucht – in den vergangenen Jahren hat sie 136 Kilo zugenommen. “Ich wuchs obdachlos auf. Es war schwer, an etwas zu essen zu kommen. Immer wenn mir jemand etwas zu essen gab, wurde das aus Liebe getan”, erklärt sie.

Vor einiger Zeit musste sie einen weiteren Schicksalsschlag verkraften: Sie erhielt eine Schock-Diagnose! “Lilith the Cenobite” leidet an einer tödliche Leber-Hirn-Störung – in wenigen Jahren wird sie wohl sterben. Für den Fetisch muss sie auch heftige Kritik einstecken. “Es gibt keinen triftigen Grund, sich zu beschweren. Gebt doch einfach zu, dass ihr keine fetten Leute mögt”, meint “Lilith”.

Foto: iStock / Staras

WERBUNG

Dschungelshow Banner
KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup