Social Media
15 Jahre KUKKSI

KUKKSI INSIDE

15 Jahre KUKKSI: So wird das Jubiläumsjahr 2023!

iStock / HatchaHatcha

Wie die Zeit vergeht! Im Jahr 2023 feiert KUKKSI sein 15-jähriges Jubiläum. Der Reality-Teenie-Marke steht damit ein besonderes Jahr bevor. KUKKSI lässt durchblicken, was für dieses besondere Jahr geplant ist.

Am 15. Mai 2008 fiel der Startschuss: KUKKSI ging an den Start! Eigentlich war die Seite zu Beginn ein Blog mit Videoformaten, etablierte sich jedoch relativ schnell zu einem Magazin. Die Berichterstattung wurde deutlich ausgeweitet. Das erste Interview folgte nur in einige Wochen später mit Daniel Küblböck und mit dem exklusiven Interview mit einer Psycho-Sekte erlangte das Magazin erstmals größere Bekanntheit.

Ein Jahr voller Rückblicke

In diesen 15 Jahren ist passiert. Was zu Beginn ein Videoportal war, entwickelte sich ab 2010 zu einem Teeniemagazin. Der Fokus war zwar seit Beginn an Unterhaltung, aber wir setzen auch immer wieder verstärkt auf gesellschaftliche Themen, welche für die junge Zielgruppe relevant sind. Und so führten wir beispielsweise Interviews mit den Spitzenkandidaten zur Bundestagswahl oder beschäftigten uns auch mit psychischen Krankheiten.

Oder auch: Die Exklusivität. Denn kein anderes Teeniemagazin hat von so vielen TV-Shows wie „Deutschland sucht den Superstar“, „Das Supertalent“, „Let’s Dance“ oder „Germany’s next Topmodel“ vor Ort aus den Studios oder auch von Red-Carpet-Events in Deutschland oder sogar Spanien berichtet, wie wir. Neben der Exklusivität spielt auch die Aktualität eine große Rolle. Denn auch hier hat sich KUKKSI zu den Vorreitern etabliert – denn wir sind das Teeniemagazin, welches an 365 Tagen im Jahr berichtet. Reality-TV war schon immer eines der größten Themenbereiche – in den vergangenen Jahren setzten wir verstärkt auch auf Hollywood oder Streaming.

Was 2023 geplant ist

Neben dem ersten Promi-Event, welches KUKKSI veranstaltet, wird noch ein großes Projekt ins Leben gerufen – das bisher umfangreichste in 15 Jahren. Um was es dabei genau geht, wird KUKKSI zeitnah enthüllen – aber: Es wird eine riesige Überraschung. Zudem starten wir ab Januar unsere Rückblicksreihe – die schrägsten Interviews, die lustigsten Momente bei Events oder mit Promis oder die größten Highlights der Reporter. Zudem blicken wir auch auf die größten Themen zurück oder auch, vor welchen Herausforderungen wir bei der Berichterstattung standen. Und wir verraten auch, was hinter den Kulissen bei TV-Shows oder Red-Carpet-Events alles passiert ist oder was wir erlebt haben.

Kein anderes TV-Format prägte KUKKSI so sehr wie DSDS

Kein TV-Format hat KUKKSI so sehr geprägt wie DSDS. Denn seit 2010 sind wir – ausgenommen die beiden Corona-Jahre – bei jeder Live-Show im Studio vor Ort. Ausgerechnet im Jubiläumsjahr feiert die Castingshow ebenfalls ihr Jubiläum, was aber zeitgleich auch die letzte Staffel sein wird. Deshalb wird es auch einen besonderen DSDS-Rückblick geben. Und KUKKSI-Reporter Oliver Stangl, welcher die Show begleitet, verrät seine Höhepunkte, die lustigsten Momente im Studio oder besondere Highlights mit den Kandidaten. Und auch die RTLZWEI-Soap „Berlin – Tag & Nacht“ stand im Fokus – auch hier werden wir hinter den Kulissen blicken.

KUKKSI ist das Reality-Teenie-Magazin im Netz für User zwischen 12 und 26 Jahren. Seit dem Jahr 2008 liefern wir täglich aus dem Herzen der Hauptstadt die neusten Stories rund um Stars, Sternchen und YouTuber, schreiben über die angesagtesten Trends, Beziehungen, Liebe und wissen, was morgen in den Soaps passiert. Weitere Schwerpunkte sind Reportagen, Gesundheit, Beauty, Food, Mode und Wissenschaftsthemen. Bei uns gibt es die News und Stories, die junge Leser bewegen und decken das komplette Spektrum ab. Unsere Reporter berichten für unsere Magazine von exklusiven Events in Deutschland, Spanien und den USA.
© 2008 - 2022 KUKKSI MEDIENGRUPPE - NETWORK: KUKKSI DEUTSCHLAND | KUKKSI AUSTRIA | KUKKSI SCHWEIZ | KUKKSI INTERNATIONAL | KUKKSI MALLORCA | PROMIPLANET

Connect
Newsletter Signup