Social Media
Kuriose Fakten über die Antibabypille

Love

10 kuriose Fakten zur Pille

iStock / areeya_ann

Wusstest du, dass es sehr viele verschiedene und teilweise auch kuriose Fakten rund um das Thema Antibabypille gibt? Viele Mädchen und Frauen nehmen sie. Immerhin ist sie eines der wichtigsten und beliebtesten Verhütungsmittel. Dennoch wissen wir kaum etwas über sie.

Seit wann gibt es sie eigentlich und kann man mit ihr wirklich abnehmen? Es gibt so viele Fakten über die Pille, doch eigentlich wissen wir kaum etwas über sie. Genau deshalb verraten wir dir ein paar Fakten über sie. So bringen wir etwas Licht ins Dunkel.

Kuriose Fakten über die Antibabypille

iStock / towfiqu ahamed

Fakten rund um die Antibabypille

  • Es gibt sie bereits seit 1960. Sie kam zuerst in den USA auf den Markt.
  • Früher gab es die Pille nur für verheiratete Frauen und sollte hauptsächlich Menstruationsbeschwerden verringern.
  • Die Pille unterdrückt Lust auf Sex, was manchmal echt nervig sein kann, wenn man plötzlich keinen Bock mehr hat.
  • Es kann passieren, dass man durch die Pille Hitzewallungen und Schweißausbrüche bekommt. Grund dafür sind die Hormone.
  • Die Pille verbessert unsere Haut und lässt Pickel verschwinden. Wenn wir sie nicht mehr nehmen, bekommen wir dagegen oft Mitesser und unreine Haut.
  • Der Mythos, dass man mit ihr zu- oder abnehmen könnte, hält sich seit Jahren wacker. Dabei gibt es aber keinen eindeutigen Beweis, denn bei jedem wirkt sie anders.
  • Sie lässt die Menstruation regelmäßig kommen und unterdrückt Chaos in unserem Körper. Normalerweise beginnt dann die Erdbeertage immer am gleichen Tag im Monat.
  • Die Pille enthält künstlich hergestellte Geschlechtshormone und hindert Spermien daran, in den Muttermund zu kommen.
  •  Sie bietet schon nach sieben bis zehn Tagen – je nach Pillenart – vollständigen Schutz. Und das auch bei Ersteinnahme.
  • Die Antibabypille gehört zu den sichersten Verhütungsmitteln überhaupt.

Wie du merkst, hat die Pille sehr viele Vor- und Nachteile. Wenn du diesen Artikel lesen solltest, um selbst herauszufinden, ob sie für dich geeignet wäre, dann solltest du dich unbedingt von einem Facharzt beraten lassen. Natürlich hat die Antibabypille noch viel mehr Vor- und Nachteile für dich und deinen Körper. Schon gelesen? 10 kuriose Fakten über das Kondom.

"Berlin - Tag & Nacht"
"Köln 50667"
Banner zu "Love Island"
KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup