Wahl 2017: Mit WahlSwiper tinderst du dich zu deiner Partei - kukksi.de
Connect with us

Wahl 2017: Mit WahlSwiper tinderst du dich zu deiner Partei

News

Wahl 2017: Mit WahlSwiper tinderst du dich zu deiner Partei

kukksi

Wahl 2017: Mit WahlSwiper tinderst du dich zu deiner Partei

Deutschland wählt einen neuen Bundestag! Die Entscheidung fällt am 24. September: Bundeskanzlerin Angela Merkel wird gegen Herausforderer Martin Schulz antreten.

Der Wahl-O-Mat ist für junge Wähler oder die, welche erstmals wählen gehen, eine große Entscheidungshilfe. Der Wahl-O-Mat hat mittlerweile aber Konkurrenz bekommen: Junge Leute nutzen vor allem Apps wie WahlSwiper.

So funktioniert WahlSwiper

WahlSwiper funktioniert ganz nach dem Prinzip der Dating-App Tinder. Die App funktioniert auf allen Android- und Apple-Geräten. Stimmt der User der Position einer Partei zu, wischt er nach rechts und nach links, wenn er diese ablehnt. Hat der User eine neutrale Meinung, kann er die jeweilige Frage einfach überspringen.

Die App bietet aber noch viel mehr: Zu jedem Thema gibt es bei WahlSwiper ein kurzes Erklärvideo. User müssen sich also keine langen Wahlprogramme durchlesen, die eh nur schwer verständlich sind. Entwickelt wurde die App von der Online-Agentur Moveact aus Berlin, Studenten der Ludwig-Maximilians-Universität München haben daran mitgewirkt.

 

 

TOP STORIES

Nach Oben